News & Termine

 

Die Aids-Hilfe Kreis Olpe e.V. sucht für den Arbeitsbereich Prävention/Youthwork

eine/einen

Sozialpädagoge/in bzw. Mitarbeiter/-in mit vergleichbarer Qualifikation
für 39 Wochenstunden

Die Stelle ist ab dem 1. Juni 2018 zu besetzen.

Aufgaben u.a.:

• Organisation und Durchführung von HIV-Präventionsveranstaltungen für Jugendliche und junge Erwachsene im schulischen und außerschulischen Bereich
• Organisation und Durchführung von Multiplikatorenschulungen (z.B. für medizinische Fachkräfte, Schulsozialarbeiter/innen, Lehrer/innen )
• Durchführung von Beratung, sowohl persönlich als auch telefonisch und via Internet
• Kooperation und Vernetzung
• Öffentlichkeitsarbeit

Voraussetzungen:

• Abgeschlossenes Studium: Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
• Identifikation mit den Zielen und Prinzipien der Aidshilfe
• Erfahrung in der (möglichst sexualpädagogischen) Arbeit mit jungen Menschen
• Kontaktfähigkeit und Reflexionsvermögen
• Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir bieten:

• Die Möglichkeit zur Entwicklung und Umsetzung kreativer Ansätze in einem eigenständigen Arbeitsbereich
• Tarifliche Bezahlung nach TVöD

Bitte senden Sie Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per Email bis zum 1. Mai 2018 an:

Aids-Hilfe Kreis Olpe e.V., Kampstraße 26, 57462 Olpe,

E-Mail: aids.hilfe@aids-hilfe-kreis-olpe.de

 

———————————————————————————————————————————————————-

Neues Chatangebot: health-support
Die Deutsche AIDS-Hilfe bietet einen neuen Service für Männer, die Sex mit Männern haben: Ab sofort können Fragen zu HIV, anderen Geschlechtskrankheiten und schwuler Gesundheit direkt und unmittelbar im Live-Chat gestellt und beantwortet werden. Dieses in seiner Art einzigartige Gesundheits-Angebot ist jeden Tag zwischen 17.00 und 20.00 unter health-support.de zu erreichen.

 

 

 

 


Am Dienstag, den 24.10.2017 überreichten Frau Eckert, Frau Walter und Herr Hesse vom Lions-Club Olpe-Biggesee den Erlös der diesjährigen Bücherspende an Herrn Lamers und Herrn Zimmer von der Aids-Hilfe Kreis Olpe e.V. .

Wir danken dem Lionsclub Olpe-Biggesee sehr für die Spende,  verwenden werden wir sie für unsere direkten Unterstützungsangebote vor Ort.