Welt-Aids-Tag 2019: Aktionen der Aidshilfe Kreis Olpe

Am Sonntag, den 1.12.2019 jährt sich der Welt-AIDS-Tag, der an ein nach wie vor aktuelles Thema erinnern soll, denn die Zahl der HIV- Neuinfektionen sinkt nur langsam und eine Infektion mit HIV ist nach wie vor nicht heilbar. Aus diesem Grund machen die Mitarbeiter_innen der AIDS-Hilfe Kreis Olpe e.V. an den Tagen um den 1.12. auf das Thema mit Aktionen aufmerksam.

So gibt es ab Freitag, den 29.11.19 und Donnerstag, den 5.12.19 Infostände im Pausenraum/ Foyer des Berufskollegs Olpe, für den Standort Lennestadt ist Dienstag der 3.12.19 eingeplant, und im Berufskolleg Attendorn am Freitag, der 6.12.19. An diesen Termin bieten die Mitarbeiter_innen der Aidshilfe in Olpe in den jeweiligen Berufs-Kollegs das Angebot, während der Unterrichtszeiten in interessierten Klassen die Arbeit der Aidshilfe in Olpe und die aktuelle Entwicklung vorzustellen.

Am Sonntag, den 1.12.19 lädt die Aidshilfe in der Zeit von 14:30 bis 17 Uhr in ihre Räume in der Kampstraße 26 zu lockeren Runde bei Kaffee und Kuchen ein.

Am Mittwoch, den 4.12.2019 findet in Zusammenarbeit mit dem Cineplex – Olpe eine Schul-Kinoaktion statt. Gezeigt wird der in diesem Jahr erschienene Film „Dem Horizont so nah“, der das Thema HIV und AIDS zu Beginn der 2000er Jahre thematisiert. Im Anschluss an den Film gibt es die Möglichkeit zur Diskussion mit den Schüler_innen.

In Zusammenarbeit mit dem Kreis -Gesundheitsamt bietet die Aidshilfe in Olpe am Dienstag, den 10.12.19 ab 18.30 ihren nächsten Testabend (HIV und Syphilis) an. Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich. Der seit Herbst 2018 frei verfügbare HIV-Selbsttest kann ebenfalls bei der Aidshilfe erworben werden. Hierzu bieten die Mitarbeiter_innen der Aidshilfe in ihren Räumen jeden Mittwoch von 14 bis 17 Uhr ihre Unterstützung bei der Durchführung des Selbsttests vor Ort an. 

Die AIDS-Hilfe Kreis Olpe e.V. wurde im Februar 1986 gegründet und besteht heute aus einem erfahrenen Team haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeiter_innen. Für Fragen und Informationen stehen sie unter Tel. 02761-40322 gerne zur Verfügung.

Die AIDS-Hilfe Kreis Olpe e.V. wurde im Februar 1986 gegründet.
Aus einer Gruppe ehrenamtlich engagierter Menschen ist ein erfahrenes Team aus haupt- und ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entstanden.

Wir bieten breit gefächerte Aufklärungs-, Präventions- und Beratungsangebote. In der Menüleiste finden Sie dazu weitere Informationen.