Die AIDS-Hilfe Kreis Olpe e.V. wurde im Februar 1986 gegründet, um Menschen mit einer HIV- Infektion/ AIDS-Erkrankung zu helfen und um die Menschen im Kreis Olpe darüber aufzuklären und zu beraten.

Aus einer Gruppe ehrenamtlich engagierter Menschen ist heute ein erfahrenes Team aus haupt- und ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter*innen entstanden. Wir bieten breit gefächerte Aufklärungs-, Präventions- und Beratungsangebote. In der Menüleiste finden Sie dazu weitere Informationen.

Unsere Arbeit wird neben Zuschüssen des Landes NRW und des Kreises Olpe durch Spenden möglich. Sie können uns dabei mit Ihrer Spende unterstützen. Da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind, ist jede Spende steuermindernd. Sie erhalten von uns dazu eine entsprechende Bescheinigung.

Wenn Sie unsere Einrichtung aufsuchen möchten, dann kontaktieren Sie uns bitte vorab telefonisch #02761-40322 für eine Terminvereinbarung.